Yin-Yoga


Eine weibliche Yogaart - Mond-Yoga. Yin ist der weibliche Aspekt von Yin und Yang.

Im Yin-Yoga geht es darum, in die Asanas hinein zu entspannen.
Durch das lange Halten der Stellungen wird eine Art Staudamm geschaffen und nach dem Lösen der Stellungen kann die Energie im Körper dann wieder freier fließen als zuvor.

Genieße das Erlebnis von Yin-Yoga - gerne Probestunde vereinbaren - keine Vorkenntnisse erforderlich.

 

Datenschutzerklärung

Letzte Änderung: 8. Mai 2019