Datenschutzerklärung

Diese Website erhebt und speichert über das erforderliche Maß zur Anzeige der Site hinaus keine Besucherdaten.

Der Webhoster speichert die IP-Adresse des Besuchers für maximal sieben Tage und begründet dies wie folgt:

Beim Aufruf Ihrer Webseite durch Besucher werden die IP-Adressen dieser  Besucher erfasst und in Logfiles gespeichert. Die IP-Adressen der Besucher Ihrer Webseiten speichern wir zur Erkennung und Abwehr von   Angriffen maximal sieben Tage.

Quelle: https://www.strato.de/faq/article/2763/Fragen-zur-Auftragsverarbeitungsvertrag-AVV-und-der-neuen-EU-Date nsc hutzgr undverordnung-DSGVO.html#verarbeitung

Abruf vom 6.6.2018, 15.30h

Die Erhebung oder Speicherung weiterer Daten ist von meiner Seite weder beabsichtigt noch vorgesehen.
Ein Blick in den Quellcode der einzelnen Seiten (i. d. R. durch  Maus-Rechtsklick > Quellcode anzeigen) zeigt, dass HTML-Code nur zur Darstellung der Seiteninhalte, nicht jedoch zur Erhebung weiterer Daten genutzt wird.

Bei Kontaktaufnahme durch den Sitebesucher über meine Mailadresse (z. B. info@[URL] wird die an mich gerichtete Mail beim Webhoster/Provider gespeichert.
Insoweit handelt es sich um eine Auftragsverarbeitung, für welche es nach Art. 28 Abs. 3 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) einer Vereinbarung zwischen mir als Auftraggeber und dem Webhoster/Provider als Auftragnehmer bedarf.

Eine solche Auftragsverarbeitungsvereinbarung besteht und kann bei Bedarf eingesehen werden..

 

 

Datenschutzerklärung

Letzte Änderung: 12. Sept. 2019